Museum Nienburg

Nur als online-Veranstaltung: Auf der Suche nach den letzten Rentierjägern. Die Ahrensburger Kultur im Westen von Niedersachsen

Do, 10.02.2022, 18:00 Uhr
iCalendar

Vortrag von Dr. Jana Esther Fries, Niedersächsisches Landesamt für Denkmalpflege. Nur online als Zoom-Veranstaltung am Donnerstag, 10. Februar 2022, um 18.00 Uhr. Zur Teilnahme an dieser Veranstaltung klicken Sie auf den unten stehenden Link.

Die Menschen erlebten am Ende der letzten Kaltzeit massive Veränderungen ihrer Lebensgrundlagen. Der Westen Niedersachsens galt in dieser Zeit bisher als wenig besiedelt. Eine genauere Betrachtung von neuen Funden und Forschungsaktivitäten zeichnen nun aber ein anderes Bild. Allmählich wird deutlich, dass das Gebiet der Ahrensburger Kultur nahtlos von den östlichen Niederlanden bis nach Dänemark reichte.

Thema: Vortrag Dr. Jana Esther Fries "Auf der Suche nach den letzten Rentierjägern"
Uhrzeit: 10.Feb..2022 05:30 PM Amsterdam, Berlin, Rom, Stockholm, Wien

Zoom-Meeting beitreten

#mce_temp_url#

Meeting-ID: 872 3391 7240

Kenncode: 832193

Veranstaltungsort
nur online als Zoom-Veranstaltung

Der Giebichenstein im Staatsforst „Krähe“ bei Stöckse ist der größte Findling in Niedersachsen. An seinem Fuße wurde um 1977 der Werkplatz einer späteisenzeitlichen Rentierjägergruppe mit über 350 Fundstücken aus Feuerstein ausgegraben. Das Foto zeigt ein Der Giebichenstein im Staatsforst „Krähe“ bei Stöckse ist der größte Findling in Niedersachsen. An seinem Fuße wurde um 1977 der Werkplatz einer späteisenzeitlichen Rentierjägergruppe mit über 350 Fundstücken aus Feuerstein ausgegraben. Das Foto zeigt ein © Hermann Ziegler

zurück