Museum Nienburg

„Kriege, Seuchen, Überschwemmungen - der Dreißigjährige Krieg und die sogenannte Kleine Eiszeit in Norddeutschland“

Do, 24.01.2019, 18:00 - 20:00 Uhr

Vortrag von Prof. Dr. Arnd Reitemeier, Georg-August-Universität Göttingen. Die sogenannte Kleine Eiszeit hatte weitreichende Auswirkungen auf Politik, Ökonomie und Kultur. Sie beeinflusste auch die militärischen Konflikte der Zeit wie beispielsweise den Dreißigjährigen Krieg. Der Vortrag beleuchtet die politischen und wirtschaftlichen Folgen des Krieges, die vielfach nur zu verstehen sind, wenn Sie vor dem Hintergrund der Änderungen in der Umwelt gesehen werden. Foto © Professor Arnd Reitemeier

Professor-Arnd-Reitemeier
Professor-Arnd-Reitemeier

zurück