Museum Nienburg

„Kalte Zeiten – warme Zeiten… Als Elefanten an der Weser lebten“

Do, 10.10.2019, 19:00 Uhr

Mammut in der Dauerausstellung © Museum Nienburg/WeserDer natürliche Wechsel von Kalt- zu Warmzeiten ist in den letzten Jahrhunderttausenden mehrfach geschehen – diese Situation vergleichen wir mit der Entwicklung von Fauna und Flora und der unter Einfluss des Menschen einsetzende gegenwärtige Klimawandel.

Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen die Sammlung eiszeitlicher Tierknochen des Museums einerseits und die multimediale Präsentation von Klimamodellen und Experimenten zum Klimawandel andererseits.

Die Ausstellung ist bis zum 31. März 2020 im Fresenhof, Leinstr. 48 zu den Öffnungszeiten zu besichtigen.

zurück